Vatertag mit Folgen

Zu viel Alkohol hatte vorgestern auch ein guter Freund.

 Wir trafen uns am Vatertag mit unseren Ehepartnern und noch einigen Freunden zu einem feuchfröhlichen Besäufnis.

W. war sternhagelvoll. Zum wiederholten Male erklärte er mir, daß er mich sehr mag und sehr lieb hat. Ich mußte ihn unterhaken, da er mir sonst in den Wingert getorkelt wäre. 

Er gestand mir Dinge, die man nur engsten Freunden erzählt und auch denen nur bedingt. 

Zum einen meinte er, ich wäre sowas wie eine Schwester für ihn, zum anderen machte er mir aber auch ein unmoralisches Angebot. Aber vielleicht habe ich das auch nur falsch verstanden, denn ich war auch ziemlich betrunken.

Auf eine SMS von mir, ob er wieder fit sei, hat er nicht reagiert. Vielleicht kommt das ja noch. Oder es ist ihm Bewußt geworden, was er da von sich gegeben hat. 

Ich mache mir seit dem einige Gedanken darüber. Ich mag ihn sehr und möchte ihn nicht als Freund verlieren.  Das kenne ich nur zu genüge. Eine echte Freundschaft zwischen Mann und Frau gibt es meiner Meinung nach nicht wirklich. Es ist immer eine sexuelle Komponente dabei.

Und ich finde ihn ja auch anziehend. 

Da sitzen sie wieder auf meiner Schulter: Das Teufelchen und das Engelchen. 

Das Engelchen sagt: Ignorieren, du bist nur die Schwester oder Freundin und mehr nicht. Er war besoffen. 

Das Teufelchen sagt: Kinder und besoffene sagen die Wahrheit. 

*mitdemkopfaufdietischplatteknall* 

Socki

 

 

31.5.14 23:32, kommentieren

Werbung


Stillgelegt, oder?

Dieser Blog liegt seit Jahren still

weil ich nichts mehr berichten will. 

Trotzdem merke ich so dann und wann, 

sieht sich jemand diesen Blog hier noch an. 

Komisch, denn hier steht nix mehr

der letzte Eintrag ist schon lange her. 

 

Nun frag ich mich, wer das wohl ist, 

und hier noch schaut nach neuem Mist, 

den mein Leben produziert

ich bin darüber sehr verwiert.

 

(man beachte die dichterische Freiheit!)

 

Wahrscheinlich nur ein automatisches System, daß drüber wacht ob hier irgendwelche Sachen gepostet werden, die man abmahnen könnte......

 

Socki

 

8.2.14 13:01, kommentieren

Für die netten Menschen, die hier täglich vorbeischauen und sich wundern, daß hier nix mehr kommt, hier meine neue Adresse:

http://sockenhoernchen.twoday.net/

Kommt da vorbei. Da gibts was Neues.

Socki

1 Kommentar 29.12.07 17:56, kommentieren

Sonntag ist Arbeitstag

Heute ist wohl der Server von today.net abgekackt!

Nix geht mehr!

Hab heute noch einiges an Arbeit.

Im Keller müßte jetzt die Wollsockenmaschine fertig sein. D. h. ich verabschiede mich erst mal eine halbe Stunde zwei Etagen tiefer und mach Sockenmemory.

Dann hab ich hier noch diverse Wäschekörbe stehen, die aufgefaltet werden wollen.

Gestern Abend gabs Gänsekeule. Lecker und ganz einfach. Das Rezept werde ich auch noch veröffentlichen aber dazu hab ich grade keinen Bock. Vielleicht heute Abend oder so. Vielleicht geht dann auch wieder today.net.

Socki

1 Kommentar 16.12.07 11:02, kommentieren

Red mit mir!

Die Kommentar-Moral auf today.net ist die volle Katastrophe. Hier schaut wenigstens mal hin und wieder jemand Unbekanntes rein und gibt seinen Senf dazu aber dort kommentieren nur die mitgebrachten, hochverehrten Menschen, die auch schon hier mitgequatscht haben. Das finde ich irgendwie schade.

Mal sehen, was ich mit dieser Erkenntnis mache.

Socki

9 Kommentare 7.12.07 23:16, kommentieren

Was fürs Niveau

String-Tanga, stringelingeling
String-Tanga String

Enger als ein Höschen,
sitzt er überm Döschen,
schützt dabei die Ritze
vor der Pimmel-Spitze.

String-Tanga, stringelingeling
String-Tanga String

Männer macht er selig,
weil der Stoff so wenig,
doch in kalten Wintern,
friert's dich dann am Hintern:

String-Tanga, stringelingeling
String-Tanga String

Doch bei uns oh leider,
Bobbes wird als breiter,
brauchen 'ne famose
Großraumunterhose......

String-Tanga, stringelingeling
String-Tanga String


Sowas bringt mein Mann aus dem Geschäft mit nach Hause!

Großraum-Socki

1 Kommentar 7.12.07 23:14, kommentieren

Bekanntgabe

Also nochmal an alle:

Ab sofort bin ich hier:

http://sockenhoernchen.twoday.net/

zu erreichen.

Da ich nicht jeden einzelnen anschreiben kann, geb ich das hier jetzt für alle bekannt.

Kommt doch mal vorbei, registriert Euch bei today.net und meldet Euch mal.

Socki

1 Kommentar 25.11.07 11:33, kommentieren

Umzug

Die Entscheidung steht entgültig fest.

Ich ziehe um!

Zukünftig ist das sockenhoernchen bei today.net zu finden.

Also bitte dort registrieren und fleißig kommentieren.

Das tut nicht weh.

Umzugs-Socki

1 Kommentar 23.11.07 09:48, kommentieren

Zweitwohnsitz mit geplantem Umzug

Dank des Datenbankausfalls und meiner blankgewienerten Nerven habe ich mir einen Zweitwohnsitz eingerichtet.

Ab sofort bin ich auch hier zu erreichen.

Sollte es mir da so richtig gefallen, wovon ich ausgehe, werde ich mich dort niederlassen.

Allerdings komme ich noch nicht mit diesen ganzen Spielereien dort zurecht.

Abba dat wird.

Socki

3 Kommentare 21.11.07 23:17, kommentieren

Kopfarbeit

Selbe Mütze, anderer Kopf:

border=0>

Bommel und Zöpfe zum Zubinden?

Weiß nicht! Kind sach watt!

Socki

3 Kommentare 19.11.07 09:30, kommentieren

Norwebär

    Blogbilder border=0>

 

Na, isser nich hübsch?

Ich hab den Gussi mit der Mütze vom Kind dekoriert.

Und, wie gefällt er Dir?

Socki

3 Kommentare 18.11.07 19:24, kommentieren

Handkurbel

Mann geht das hier heute langsam. Wenn ich überhaupt in Myblog reinkomme dann geht mein geschreibsel meist auch noch verloren.

Irgendwann schmeiß ich hier den Bettel hin und ziehe um. Allerdings brauche dazu noch etwas Zeit. Und ob ich das hinkriege, ist noch die andere Frage.

Socki

18.11.07 17:25, kommentieren

Boxenstop

Mein Päckchen ist da!!!!!!

Des Großen Ski-Jacke war drin und mein Doppelwaffeleisen!

Heute Abend gibts folglich? Nein, keinen gefüllten Ski-Hasen sondern Waffeln! 

Das einzige was mich ärgert ist, daß der Lidl nächste Woche ein ähnliches WE  im Angebot hat aber für 10 Euro weniger!

Der Große kam grad heulend rauf. Er hat seinen Ferrari gehimmelt. Man sollte auch nicht mit einem ferngesteuerten Auto um die Wette laufen. Jetzt ist der Heckflügel ab. Er steht grade in der Box und wird vom Gatten repariert.

Sonst? Der Schal für den Großen ist fertig und wurde heute schon getragen. Gestern fragte er mich, wieso ich denn die Schals immer stricken würde. Mit einem weinerlichen Unterton als würde er sagen:  Alle haben gekaufte Schals nur ich nicht.

"Ich tricke Schals, weil es mir spaß macht. Außerdem ist so ein Schal ein Unikat und den hat sonst niemand." Desweiteren mußte ich ihm erklären, daß gekaufte Schals meist aus Polyester sind und damit aus Plastik in dem man entweder schwitzt oder friert. Ich hoffe er ist damit zufrieden, denn er hat heute Morgen seinen neuen Schal stolz im Kindergarten präsentiert.

Als nächste ist die Inka-Mütze für das Kind dran. Das dritte mal habe ich die Spitze schon aufgezogen. Erst war sie zu rund, dann zu spitz und jetzt ist es hoffentlich das letzte Mal.

Socki

 

 

7 Kommentare 16.11.07 16:02, kommentieren

Hier schneit es wieder.

Der UPS-Mann war noch nicht da.

Der Kleine pennt noch und ich sollte eigentlich in den Keller  Wäsche machen. Aber dazu hab ich grade gar keine Lust. Mach ich nachher, wenn der Gatte zu Hause ist.

Der Bahnstreik legt alles lahm. Die Autobahnen rund um Stuttgart sind laut Verkehrsbericht voll. Gottseidank muß ich bei dem Wetter nicht auch raus. Der Großeinkauf heute Morgen hat mir gereicht.

Omma, Oppa, Butz und ich sind im Carree eingefallen. Der Wochenendkauf für zwei Familien nimmt doch einige Zeit in Anspruch. Am Anfang habe ich zusammen mit meiner Schwiegermutter einen Korb genommen. Das habe ich aber sehr schnell gesteckt, weil die Gute im Laden ewig rumtrödelt und hier und dort was guckt, statt zügig durchzumarschieren. Während die Schwiegereltern mit dem Butz im Eiskaffee noch was getrunken haben, bin ich nochmal los und habe für den Großen eine Schneehose und Handschuhe gekauft. Heute Morgen mußte ich nämlich feststellen, daß der Schneeanzug nicht mehr paßt und die Handschuhe konnte ich auch nähen, weil sie an einer Stelle aufgegangen sind.

Zum Schluß bin ich dann noch beim Aldi eingefallen.

Gegen eins waren wir dann wieder zu Hause. Da habe ich feststellen müssen, daß das UPS-Päckchen noch nicht abgeholt wurde. Die Adresse war durch den verwehten und geschmolzenen Schnee unleserlich geworden. Panikartig bin ich hoch gerannt und habe alles nochmal neu ausgedruckt und aufgeklebt.

Jetzt, vor ein paar Minuten war der Abholer da. Alles Paletti!

Die Einkäufe sind aufgeräumt und verstaut. Theoretisch muß ich nicht mehr dieses Wochenende vor die Tür.

Socki

3 Kommentare 15.11.07 15:53, kommentieren

Spruch des Tages

Diesmal Orginalton des Gatten:

"Wenn ich Dich immer ernst nehmen würde, wäre ich ein verdammt humorloser Mensch!"

Das wollte und konnte er nicht näher erläutern. Drum frage ich mich immer noch, wie er das wohl gemeint hat. Wieviel Humor braucht man, um mit mir zusammenleben zu können?

Es schneit.

Nur mal so.

Und ich kriege nächste Woche erst die Winterreifen drauf.

Der Gatte schläft und ich gehe jetzt auch gleich zu Bett.

Socki

1 Kommentar 14.11.07 23:44, kommentieren

Stretch

Mein Terminkalender füllt sich. Die letzten sechs Wochen vor Weihnachten sind vollgepackt mit Kindergarten-Terminen, Arztterminen und Geburtstägentagen!

 Heute ist es das letzte Mal vor Weihnachten, daß ich in die Sauna kann. Höchstwahrscheinlich jedenfalls.

Weihnachtsgeschenke habe ich noch keine und was zum Hochzeitstag für den Gatten habe ich auch noch nicht.

Ahhhhh!

Socki

1 Kommentar 14.11.07 11:52, kommentieren

Kugelig

Seit einiger Zeit sehe ich mir diese Pathologen-Sendungen an. CSI und Navy-CIS verpasse ich sehr selten.

Mehrfach ist mir mittlerweile aufgefallen, daß in Amerika unheimlich viele Leute an einer Kugelfischvergiftung sterben. Scheint eine beliebte Todesart zu sein.

Wo züchten die diese Viecher?

Sterben in Asien auch so viele daran?

Und was ist aus dem guten alten Pfeilgiftfrosch mit seinem Curare geworden? Ist der in Rente?

Fällt denen nix Neues ein?

Da fällt mir nochwas ein. Immer wieder kommen doch Tierarzt-Dokus. Eigentlich ganz nett aber wieso bitteschön ist in jeder und ich meine wirklich in jeder dieser Sendungen ein Tierarzt zu sehen, der bis zum Schultergelenk im Arsch einer Kuh steckt? Machen die nix anderes? Kein Wunder wenn die keinen Nachwuchs mehr kriegen. Welches Mädchen mit 11, daß diese Sendungen sieht, will da noch Tierärztin werden.

Wobei das ja der Berufswunsch für die zukünftige Partnerin jedes irren Singels ist. Alle wollen Ärzte! Und dann wird sich beschwert, daß der Gatte(in) nicht zu Hause ist. Die haben doch sowieso alle keine Zeit.

Ich finde Handwerker oder handwerklich begabte Männer interessanter! Ein Kerl, der nicht mal einen Nagel in die Wand hauen kann, fällt sofort aus meinem Raster.

Ich gehe jetzt zu meinem Öffi ins Bett. Der ist zwar kein Handwerker, kann aber mit Hammer und Bohrmaschine umgehen

Socki

6 Kommentare 13.11.07 00:06, kommentieren

Spruch des Tages

Nach dem Happy End beginnt das wahre Leben!

Socki

3 Kommentare 12.11.07 10:33, kommentieren

Sonntag

Kopf leer, Bauch voll.

Irgendwie gibt es nichts Neues.

Lese jetzt weiter an dem geborgten Potter.

Socki

PS: Ich weiß schon, warum ich sonntags nicht Mittagessengehen mag!

1 Kommentar 11.11.07 15:26, kommentieren

Eventplanung

Morgen soll der Landespresseball stattfinden. Geplant war er als Tanzveranstalltung, nun, nach Protesten des Zentralrats der Juden, wird es wohl eine Galaveranstalltung werden.

Es wird heftig darüber gestritten, ob sich der ZdJ da einmischen darf und überhaupt.

Fakt ist, daß der 9. November zwei Gedenktage beinhaltet.

1. Die Reichspogromnacht. Definitiv kein Tag an dem man tanzen sollte.

2. Der Mauerfall. Da wurde getanzt, gelacht und sich gefreut.

Ich mag mich jetzt nicht in die Nesseln setzen und für eine Seite Partei ergreifen. Mir stellt sich nur eine Frage:

Welcher Depp hat dieses Datum für den Presseball festgelegt? Und damit diesen Knatsch heraufbeschworen? Fingerspitzengefühl und Geschichtsbewußtsein waren hier wohl nicht die Stärken des Planers.

Leute, die solche Events planen, verdienen so viel Geld und haben soviele Leute um sich herum, daß es mir schleierhaft ist, wieso da keiner drauf gekommen sein soll, daß dieses Datum ein klitzekleines bißchen dumm gewählt ist.

Nun ja, sie haben eine Gala draus gemacht und nach genügend Alkohol interessiert sich spätestens ab zwölf eh keiner mehr dafür. Nicht das es mich vorher interessiert hätte. Ich habs nur durch die Radionachrichten und die gesendeten Diskussionen darüber mitgekriegt.

Socki

 

3 Kommentare 8.11.07 15:35, kommentieren