Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Hi Socki,
wollte dir gerade eine email schreiben, aber da gibts leider keine Bildercodes zum entziffern...
Deswgen ein Gästebuch-Eintrag: Weiß nicht, ob du schon meine Antwort auf deine Frage in meinem Blog gelesen hast. Dort hatte ich ursprünglich falsche Angaben zur Adresse für die Anleitung für die quergestrickten Socken gemacht. Habs inzwischen berichtigt. Hier der richtige Weg: www.sockenwolle.de, dort auf die Deutschland-Flagge, dann in "Akruelles", dort ziemlich weit runter, da steht`s. Sorry für mein Versehen! Karin

Karin (Email / Website ) 10.7.06 19:50

Hallo!
Erstmal großes Lob an sockenhoernchen, die seite mit den witzen ist echt cool!
Das wollt' ich einfach nochmal gesagt haben ...
Tschö und viel Spass beim Leben!

Anne (Email / Website ) 11.6.06 11:04

"Als ich jung war, fand ich heraus, daß die große Zehe immer die Angewohnheit hat, ein Loch in die Socke zu machen. Und so habe ich aufgehört, Socken zu tragen."

(c) Albert Einstein, (1879 - 1955)

Tobs (Email / Website ) 9.6.06 13:10

coole site, gefällt mir

antigravity ( / Website ) 20.5.06 15:07

Hi, eigentlich bin ich nur zufällig hier gelandet.
Und ich könnte mich teilweise kringeln, was oder besser wie du schreibst.
Nein... nicht, weil ich es lächerlich finde,
nein, du schreibst einfach köstlich!

Und mich tröstet es ebenfalls, dass ich hier Sachen lesen kann, die mir genauso(!!!) durch den Kopf gehen. Allerdings stelle ich dann immer meinen eigenen Verstand in Frage... und bezweifele oft, das andere auch so denken könnten *lacht*
Schön, dass ich doch nicht alleine bin *grinst*

Ich werde sicher nun öfter bei dir lesen... schreib bitte genauso weiter, wie bisher

cu Heidi *auch2Monsterhat* (allerdings schon etwas größer)

Heidi ( / Website ) 27.4.06 11:40

Hab mich gleich mal bei dir umgeschaut und sehe, auch du bist des Wahnsinns fette Beute (nicht wörtlich, ich kenn' dich nicht persönlich)!
Ich werde sicher öfter kommen, mir gefällt, wie du erzählst; außerdem fühle ich mich besser, wenn ich sehe, anderen geht es auch nicht besser .... Lass dich nicht unterkriegen und bleib bloß bei deinem Dialekt. Nix ist schlimmer wie eine Mischung aus zwei Idiomen, was sich allerdings wahrscheinlich nach einigen Jahren im Exil nicht vermeiden lässt ...

moggadodde ( / Website ) 7.4.06 11:13